Wartung und Reinigung

Wartung und Reinigung

Ebenso übernehmen wir die Wartung, Kontrolle und Inspektion vorhandener RLT-Anlagen und anderer Lüftungskomponenten. Die Lüftungsanlagen-Wartungen werden von uns  gem. VDI 2052 und VDI 6022  durchgeführt, um einen nachhaltig störungsfreien Betrieb der raumlufttechnischen Anlage nach gesetzlichen Richtlinien zu gewährleisten.

Wir führen keine Reinigung von Fettablagerungen durch (wie z.B. Küchenhauben und Küchenabluftleitungen) , außer die im Rahmen einer Wartung anfallenden Arbeiten!
Warum Wartung und Reinigung  von Lüftungsanlagen (RLT-Anlagen)?
– zur Vermeidung gesundheitlicher Probleme bei Mensch und Tier
– zur Verhinderung von Bränden durch Brandlasten
– Verringerung der Effizienz der Zu- und Abluftsysteme bei zunehmender Verschmutzung
– Erhöhung des Energieverbrauchs entgegenwirken
– Beeinträchtigung der Arbeitsbedingungen des Personals
– zur Erfüllung behördlicher Auflagen

Sobald sich an einer beliebigen Stelle einer RLT-Anlage Staub und Feuchtigkeit ansammelt, finden Krankheitserreger ideale Lebensbedingungen.

Um einen nachhaltig störungsfreien und gesunden Betrieb Ihrer Lüftungsanlage zu gewährleisten, ist eine regelmäßige Kontrolle, Reinigung und Wartung unerlässlich.

Der Gesetzgeber fordert dieses in verschiedenen Richtlinien und Verordnungen  von den Lüftungsanlagenbetreibern.

Vorsorge und Notwendigkeit
Die Luft wird nach korrekter Reinigung  von Schadstoffpartikeln wie Schimmelpilzsporen, Keimen, Bakterien und Stäuben aller Art befreit. Dadurch sorgt die RLT-Anlage für das Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit der Mitarbeiter in Büros oder Produktionsstätten. Andersrum kann der unsachgemäße Betrieb zu Krankheiten und Unwohlsein führen.

Wir zeigen Ihnen gerne, welche Anforderungen an Wartung, Inspektion und Reinigung Ihrer Lüftungsanlage maßgeblich sind.